08.01.2019

Aufruf der Landesarbeitsgemeinschaft Imkerei und Landwirtschaft in Sachsen (LAGIL)

Aufruf zur Verleihung der Hoftafel
„Im Honigbienenschutz engagierter Betrieb“ 2019


Die Hoftafel wird nach einem zweistufigen Prüfverfahren jährlich von der Landesarbeitsgemeinschaft Imkerei und Landwirtschaft in Sachsen (LAGIL)verliehen, die aus Vertretern des Sächsischen Landesbauernverbandes e.V und des Landesverbandes Sächsischer Imker e.V. zusammengesetzt ist.
Der Antrag wird von einem landwirtschaftlichen Betrieb mit Unterstützung durch einen Imkerverein gestellt. Bitte füllen Sie zuerst alle Seiten vollständig aus und übersenden Sie alle Unterlagen bis zum Stichtag 31,03.2019 an die Geschäftsstelle des Landesverbandes der Sächsischen Imker (LVSI) . Fristgerecht eingegangene Bewerbungen werden auf der Frühjahrssitzung der LAGIL von den Mitgliedern vorgeprüft.
Aussichtsreiche Bewerber werden vom Vorstand der LAGIL informiert und es erfolgt nach Terminvereinbarung eine Vorortbegehung des Betriebes mit der finalen Bewertung. Alle geprüften Betriebe werden in der Sommersitzung der LAGIL vorgestellt und ein Beschluss zur Auszeichnung der besten Betriebe (max. 5) mit der Hoftafel gefasst.
Es erfolgt eine öffentliche Auszeichnung der Betriebe mit Übergabe der Hoftafel.

Antragsinhalte:

Name, Anschrift,
Telefonnummer, Mailadresse und Ansprechpartner des landwirtschaftlichen Betriebes:


Name des unterstützenden, örtlichen Imkervereins (wenn nicht im LVSI organisiert, bitte auch Anschrift, Telefonnummer und Ansprechpartner):


Spezifische Betriebsinformationen:
(Art des landwirtschaftlichen Betriebes (Marktfrucht-, Futterbau-, Obstbaubetrieb)


Betriebsart (konventionelle bzw. integrierte Produktion / ökologisch nachhaltige Produktion / Übergangsphase):


Bewirtschaftete Fläche in Hektar und Hauptfruchtarten:


Ungefähre Anzahl der festangestellten Mitarbeiter (<10, 10 – 25, > 25):


Listen Sie nun Bewirtschaftungsmaßnahmen auf, die Ihren Betrieb für die Verleihung der Hoftafel qualifizieren:




Ort, Datum Unterschrift des Antragsstellers Unterschrift Imkerverein


DBV - aktuelle Meldungen